Malen ohne Grenzen 2014

Malen ohne Grenzen

 

Der Kurdische Kinder- und Jugendverband Komciwan e.V. hat im Mai eine Mal- Aktion unter dem Jahresmotto „Keine Grenzen – Wir
sind ein Volk“ durchgeführt.

Sechs Kinder zwischen 6 und 13 Jahren haben bei der kreativen Veranstaltung in der Münchner Bergmannstrasse gezeigt, wie sie sich Grenzenlosigkeit vorstellen.
Zwei Termine gab es für die Gemeinschaftsaktion von Komciwan München und Hamburg, die in Kooperation mit dem Bundesverband stattfand. Am 18. Mai kamen die sechs teilnehmenden Kinder in die Vereinsräume des Vereins zur Förderung ethnischer Minderheiten e.V. im Münchner Westend. Die Kinder malten, was sie sich unter dem Motto „Keine Grenzen – wir sind ein Volk“ vorstellen.