KOMCIWAN-Sommerakademie vom 2.8. – 8.8.2015 in Neuendorf (Berlin)

KOMCIWAN-Sommerakademie vom 2.8. – 8.8.2015 in Neuendorf

Vom 2. bis zum 8. August fand die alljährliche KOMCIWAN-Sommerakademie unter dem Motto „Flucht“ bei Berlin (Neuendorf) statt. Ein abwechslungsreiches Programm an jedem einzelnen Tag sorgte für eine großartige Stimmung bei allen Teilnehmer_innen.

Das Thema „Flucht“ zog sich durch alle Programmpunkte hindurch. Wie werden auf EU-Ebene eigentlich Gesetzte verabschiedet und wie stehen die einzelnen Mitgliedsstaaten zu Gesetzesänderungen in Bezug auf die Flüchtlingspolitik? In Form von Planspielen wurde dieses komplexe Thema für alle zugänglich gemacht. In den Workshops Rap (unter der Leitung von Drob Dynamic) und Theater (unter der Leitung von Korkmaz Arslan) wurde das Motto auch aufgegriffen und am Ende der Akademie tolle Ergebnisse aufgeführt. Die letzten Wahlen in der Türkei, sowie die aktuelle Situation im Land wurden von Sidar Alabay in einem Vortrag erläutert. Weitere Höhepunkte im Programm waren eine Führung durch Kreuzberg, die Teilnahme an der Kundgebung gegen die Angriffe auf Süd- und Südwestkurdistan durch die Türkei vor der türkischen Botschaft in Berlin und das anschließende Grillfest im Kurdistanhaus. Nächtliches schwimmen im See und feiern unter dem Motto „Hawaii“ rundeten die Akademie ab.

Das Gemeinschaftsgefühl der Teilnehmer_innen ist innerhalb der Woche stark gestiegen und sie sind mit einem guten Gefühl heimgekehrt, wohl wissend, dass sie aus dem Erlebten viel mitnehmen.

KOMCIWAN – Kurdischer Kinder- und Jugendverband e.V.